Perfekt gereiftes Fleisch für höchsten Genuss >>> Weiterlesen ...

Kalbsrücken (Dry-Aged)

Geschnitten aus der Oberseite des Kalbsrückens ist dieses Fleischstück neben dem Kalbsfilet eines der zartesten und edelsten Teile des Kalbes. Das Fleisch ist sehr kurzfaserig und fettarm, gleichzeitig aber äußerst saftig und kräftig im Geschmack.

fertig gereift
3500 g
145,39 €*    (inf €* / kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Achtung: Nur noch wenige Artikel vorrätig

Eines der edelsten und zartesten Teilstücke vom Kalb

Geschnitten aus der Oberseite des Kalbsrückens ist dieses Fleischstück neben dem Kalbsfilet eines der zartesten und edelsten Teile des Kalbes. Das Fleisch ist sehr kurzfaserig und fettarm, gleichzeitig aber äußerst saftig und kräftig im Geschmack. Der Kalbsrücken entspricht dem Roastbeef beim Rind.

Unser Kalbsrücken ist über mehrere Wochen gereift und entspricht höchsten qualitativen Standards. Durch das Dry-Aging-Verfahren entwickelt er einen unvergleichlichen Geschmack und ganz besondere Zartheit. Für ein unvergessliches Geschmackserlebnis.

Nährwerte

(Angaben je 100g)*

Energie (kcal) 172,0 kcal
Fett 7,0 g
Kohlenhydrate 0,0 g
Eiweiß, Proteingehalt 26,9 g
Ballaststoffe 0,0 g
Wasser 65,0 g
Alkohol (Ethanol) 0,0 g
Mineralstoffe (Rohasche) 1,0 g
organische Säuren 0,0 g
PRAL-Wert 15. Mrz
FETT GESAMT 7,0 g
GESÄTTIGTE FETTSÄUREN 2,2 g
ZUCKER 0,0 g
SALZ 0,1 g
Natrium 57,0 mg
Kalium 222,0 mg
Calcium 14,0 mg
Magnesium 24,0 mg
Phosphor 204,0 mg
Chlorid 81,0 mg
Schwefel 225,0 mg
Eisen 2.998,0 µg
Zink 3.066,0 µg
Kupfer 132,0 µg
Mangan 33,0 µg
Fluorid 29,0 µg
Iodid 0,0 µg

 

*Bei den Nährwertangaben zum Kalbsrücken handelt es sich um Circa-Werten, welche sich auf den rohen Zustand des Fleisches beziehen.
Quelle: https://www.naehrwertrechner.de/naehrwerte/U422121/Kalb+R%C3%BCcken+%28Kotelett%29+%28mittelfett%29+frisch+gegart

In vielen Varianten ein Highlight

Die Zubereitungsmöglichkeiten des Kalbsrückens sind vielfältig: er eignet sich hervorragend zum Braten und Schmoren, in Scheiben geschnitten aber auch als Steak, Schnitzel oder Kotelett zum Kurzbraten. Da das Fleisch sehr fettarm ist, muss bei der Zubereitung jedoch vorsichtig vorgegangen werden, damit es nicht trocken wird. Am besten schmeckt ein Braten aus dem Kalbsrücken daher, wenn er noch leicht rosa im Kern ist. Die Kerntemperatur sollte dafür bei ca. 65 - 70 °C liegen.

Besonders schonend ist die Zubereitung nach der Niedriggarmethode. Hierbei wird das Fleisch im Ganzen im Backofen bei ca. 80 °C langsam gegart. Dadurch bleibt das Fleisch besonders zart und saftig.

Klassischer Weise kann Kalbsrücken mit Trüffel und Béchamel-Sauce oder auch mit grünen Bohnen, Champignons und Kroketten serviert werden. Für den besten Geschmack sollte es aber in jedem Fall medium zubereitet werden.

Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Zurück

Kontakt (Mo-DO: 7:00 - 18:00 | Fr: 7:00 - 15:00)
+49 3876 - 61 09 78 00
Qualität trifft auf Genuss